Doro

097 – Rahel Pavone: Was bedeutet für Dich Heimat? – Ist es ein Ort, ein Haus oder ist sie in Dir?

097 – Rahel Pavone: Was bedeutet für Dich Heimat? – Ist es ein Ort, ein Haus oder ist sie in Dir?

Fühlst du dich Heimatlos oder nicht wirklich angekommen?
Bist du auf der Suche nach deinem wirklichem Zuhause?
Fühlst du dich hin und her gerissen und die Sehnsucht nach Zuhause ist riesig? 

Kennst du die Fragen: wer bin ich wirklich? Und vor allem….. wohin gehöre ich wirklich?

Jaaa! Ich kenne das sooo gut und kann dich aus ganzem Herzen verstehen.

Ich heisse Rahel Pavone und bin Wurzelcoach, geboren in der Schweiz, aber aufgewachsen in Paraguay(Südamerika). Seit 10 Jahren lebe ich nun wieder in der Schweiz und habe zwei Kinder.

Was hat Dich dazu bewegt, das zu tun was du heute tust?

Ich selber habe lange nach meinem wirklichem Zuhause gesucht. Nach diesem etwas, das mir Wurzeln und Geborgenheit geben sollte. Und als ich dann entdeckte, dass das äussere Zuhause nichts mit dem innerem Zuhause zu tun hat, habe ich mich so unendlich Frei und erleichert gefühlt.  Die Sehnsucht nach dem sich wirklich angekommen fühlen, liegt ganz tief in den Herzen von vielen Personen. Und das ist es was mich so fasziniert, wenn du den Schritt rein machst, rein in dein Herz und dich dort auf die Suche machst, nach Wurzeln, Geborgenheit, Heimat, dein Zuhause, wirst du entdecken das alles da ist, auch dein Zuhause nach dem du gesucht hast. 

“Dein wahres Zuhause liegt in deinem Herzen, und die Welt da draussen ist wie ein Spielplatz wodurch du dich erfahren kannst.”

Was ist in deinen Augen das größte Hindernis, seinem Herz zu folgen?

Die Angst! Die Angst falsch zu sein, nicht gut genug zu sein, es nicht zu schaffen, usw.  Die Angst kann alles lahm legen und vor allem legt es deine eigene Impulse Lahm. Oft würden wir ganz spontan, impulsiv oder vom Herzen heraus etwas tun, aber dann kommt der Verstand mit der Angst und lässt es nicht zu.

Welche Schritte braucht es in deinen Augen um sich von Erwartungen, Glaubenssätzen und Mustern zu befreien?

In erster Stelle braucht es Liebe und Vertrauen zu Dir Selbst. Die Liebe verbrennt jegliche Erwartungen, Muster oder Glaubensätze die dich niederziehen.

Was bedeutet für Dich ein selbstbestimmtes, glückliches und freies Leben zu führen?

Ein selbstbestimmtes, glückliches und freies Leben zu führen bedeutet für mich, genau das zu tun, was für mein Herz gerade stimmig ist. Einfach sein können! 

Deine Empfehlungen:

Buchtitel
Ressourcen

LastPass! Da bin ich persönlich extrem Dankbar, dass ich es nutzen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.