064 – Nicole Véronique Kälin-Schicker

064 – Nicole Véronique Kälin-Schicker

Höre auf Dein Bauchgefühl! Ermutigende Message für Mamas & Papas

Mein Name ist Nicole Véronique und bin als Waage im Oktober 1984 geboren. Schon immer war ich sehr harmoniebedürftig und fand es wichtig meinen Mitmenschen zu helfen.

Als Mama von Taro Noe (2012) und Nora (2014) war und bin ich immer am Puls der Zeit. Aus eigener Erfahrung weiss ich, welche Fragen die Eltern beschäftigen und wie sie zu Ihren Antworten finden. In diesem Prozess begleite ich die Eltern und unterstütze sie mit meinem Wissen. In den Coachings, egal ob online oder vor Ort, spüre ich in die Eltern hinein und suche gemeinsam mit ihnen eine für die ganze Familie stimmende Lösung. Meine Ansätze sind naturnah, artgerecht und individuell.

Ich bin sehr dankbar, dass ich diesen Beruf ausüben kann. Denn so lässt sich Familie und Beruf optimal vereinbaren. In meiner Freizeit liebe ich es, etwas in der Natur zu unternehmen. Ich tanze und singe gerne. Musik ist ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. So sehr ich Action liebe, brauche ich auch die ruhigen Minuten. In diesen geniesse ich oft eine Tasse Tee und ein gutes Buch.

Was hat Dich dazu bewegt, das zu tun was du heute tust?

Wenn ich Fragen habe und keine Hilfe erhalte, dann nehme ich mich der Sache an. So war es auch, als ich keine Trageberaterin in der Nähe fand, die mir helfen konnte Nora auf den Rücken zu binden. Also machte ich die Ausbildung zur Trageberaterin selbst. Nach und nach kamen weitere Ausbildung hinzu, wie zum Beispiel der artgerecht-Coach. Weil ich so wissbegierig und begeisterungsfähig bin, ist es für mich sehr leicht neues Wissen zu erwerben. Dieses Feuer spürt auch mein Gegenüber.

Man lernt nie aus. Ich sehe es als Lebensaufgabe zu lernen und zu wachsen. Mein Pluspunkt ist, dass nicht nur ich, sondern auch meine Familie, Freunde und auch Kunden von diesem inzwischen enormen Know How profitieren können.

Wir müssen bei unseren Kindern ansetzen um die Welt zu verändern. Und da komme ich ins Spiel. Wenn ich junge Eltern bereits früh begleiten kann, einen natürlichen Weg zu gehen und ihrem Bauchgefühl mehr Raum zu geben, dann sind wir schon einen grossen Schritt weiter gekommen.

Was ist in deinen Augen das größte Hindernis, seinem Herz zu folgen?

Es sind Prägungen ab der Schwangerschaft, der Geburt und der Kindheit, die wir bis ins Erwachsenenalter mittragen. Natürlich spielt unser Umfeld auch eine wichtige Rolle. Sind wir nicht ganz bei uns, fällt es uns schwer unser Herz überhaupt zu hören, geschweige denn, seinem Wunsch zu folgen.

Die Gesellschaft gibt uns vor, was zu tun ist, wer wir zu sein haben und wie unser aller Zukunft zu sein hat. Wir haben die Chance dies zu durchbrechen. Es gehört aber eine grosse Portion Mut dazu aus diesem Hamsterrad auszubrechen. Oft macht es Angst sich auf neue Pfade zu begeben. Und da hilft es zu wissen, dass man nicht alleine ist. Mit den richtigen Menschen im Rücken, gelingt ein Ausbrechen für den Neustart einfacher.

Welche Schritte braucht es in deinen Augen um sich von Erwartungen, Glaubenssätzen und Mustern zu befreien?

Das ist sehr individuell. Ich kann hier keine Patentlösung anbieten. Erst einmal muss man selber bereit sein etwas zu verändern. Ansonsten werden die Anstrengungen nur minimal Früchte tragen. Viele Impulse kommen oft von Aussen, doch der erste Schritt muss man selber tun. Und dann zeigt sich von selbst die Richtung, in die man gehen soll.

Ich für meinen Teil habe mich von Bekannten und Freunden inspirieren lassen.

Ich umgebe mich mit Menschen, wie zum Beispiel die Community von diehorlachers.de, welche ähnliche Ziele haben, wie ich. In Thailand habe ich viele neue Freundschaften geknüpft und Mentoren gefunden.
Persönlichkeitsentwicklung kannst du auf verschiedene Arten herbeiführen.
Eine Kombination aus Literatur, Podcasts, Selbsthypnose, Coachings und Seminaren ist mein Weg.

Was bedeutet für Dich ein selbstbestimmtes, glückliches und freies Leben zu führen?

Es heisst für mich auf mein Herz und meinen Bauch zu vertrauen, mich mit Menschen zu umgeben die ich schätze und liebe und die auf Augenhöhe mit mir sind. Ich darf darauf vertrauen, dass alles so kommt, wie es soll. Ich will jeden Moment leben und nehmen wie er eben ist und das Beste daraus machen. Und das Wichtigste für mich ist, dass ich immer wieder zum Ursprung zurück gehe, der Natur, sie wertschätze und dankbar bin für ihre Einzigartikeit und Vollkommenheit.

Deine Empfehlungen:

Buchtitel

Ich lese so viel und es gibt ganz viele tolle Bücher, welche ich euch empfehlen kann.

In der wöchentlichen Buchempfehlung ist sicherlich immer wieder eimal eines für dich dabei und wer in meiner Nähe wohnt, kann von der familyfeeling-Bibliothek profitieren.

Ressourcen

Kontakt:

Nicole V. Kälin-Schicker
Oberbönigenstrasse 7
CH-8840 Einsiedeln
+41 (0)79 437 17 40

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.