042 – Doro Readyforfamily

042 – Doro Readyforfamily

Erste Woche Thailand! Was bewegt mich.

Nach einer 2-tätigen Reise sind wir heute vor einer Woche hier auf Koh Phangan angekommen. In dieser Episode erzähle ich euch von der Reise und unseren ersten Erlebnisse hier.

Diese erste Woche war sehr spannend, haben wir doch sehr viel neues schon kennenlernen dürfen. Auch durften wir neu lernen zu unseren Bedürfnissen zu stehen und diese auch zu leben. Das war für mich eine grosse Herausforderung.

Höre rein und lasse dich durch meine Erlebnisse stärken und ermutigen zu Dir und Deinen Bedürfnissen zu stehen.

Kontakt:

3 Gedanken zu „042 – Doro Readyforfamily

  1. Liebe Doro,

    ich kann Dein Prozess – ich nenn es mal Abgrenzung – so gut verstehen. Gerade mit der Kombination in die Fremde reisen mit Freunden – finde ich es nochmal ganz speziell. Ich bin eigentlich sooft erstaunt, dass gemeinsames Reisen und noch dazu in exotische Länder als so selbstverständlich rüberkommt…. Für mich sind Deine Gedanken sehr nachvollziehbar, besonders das “sich lösen, um andere,neue Beziehungen einzugehen”. Ich erkenn mich da voll wieder. und finde dies auch überhaupt nicht einfach , besonders die Angst (bei mir , nicht bei Dir) , der andere löst sich von mir, wenn ich seine Erwartungen nicht erfülle….. (was zwar vom Kopf her ja erstmal unbegründet erscheint, aber wenn das Herz diese Angst hat??????)
    Danke für Deinen mutigen Podcast und dass Du sooo offen und ehrlich über Deinen inneren Prozess redest . Das bewundere ich und beruhigt mich auch, (dass ich nicht die einzige bin, die solche Herausforderungen im scheinbar “alltäglichen Reisen” empfindet.
    LG Heike

    1. Liebe Heike,
      Danke für deine lieben Worte. Danke für Deine Wertschätzung und auch dein erzählen wie du vieles verstehen und nachempfinden kannst. Ja ich denke so Reisen ist für mich und meine Familie bewusst nicht nur einfach “Urlaub machen” sondern bewusst auch einlassen auf solche Prozesse und es als weiterbringend zu sehen. Ich bin so froh um diese Prozesse die ich hier in der Episode mitteile, denn sie haben mich so viel stärker gemacht und weiter gebracht und mir noch mehr “Freiheit” vor allem in mir gebracht. Doch bis ich da durch war, war es wirklich innerlich sehr herausfordernd, auch mit Angst und das Gefühl ich kann doch nicht ich muss doch usw. doch es hat sich gelohnt ganz auf mich und mein Herz zu hören und zu folgen! Viel Mut und Kraft dir auch und freue mich weiterhin über Austausch, darfst dich immer melden. Herzensgrüsse Doro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Website speichert von Dir einige Nutzerdaten. Diese Daten werden für unsere Statistik verwendet, um z.B. die Anzahl, den ungefähren Aufenthaltsort, usw. unserer Nutzer zu verfolgen. Klicke auf Ok um uns zu helfen, unsere Website und das Angebot zu verbessern. Wenn Du Dich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden möchtest, wird in Deinem Browser ein Cookie eingerichtet, welches Deine Entscheidung für ein Jahr lang speichert. OK, Ich bin einverstanden// Ich lehne ab
711