Doro

025 – Gary Stütz

025 – Gary Stütz

Glaube an Dich und das was Du tust!

Gary Stütz – „echter Salzburger Stierwascher“, Trainer, Sprecher, Moderator und ich mache vieles anders. Meine Wurzeln sind Bühne, Sprache, Rundfunk und TV. War viele Jahre als Musiker, Schlagzeuger und Sänger in diversen Bands, danach Entertainment und große Live Erfahrung als Moderator. Viele Jahr als Moderator OnAir und OffAir im Radio, professioneller Sprecher für Werbungen, Dokumentationen u. a. Station Voice bei Premiere Austria Sport und Servus TV, Kameraerfahrung als Schauspieler und Moderator. ISO zertifizierter Trainer und positiv denkender Mensch.

Was hat Dich dazu bewegt, das zu tun was du heute tust?

Ich bin meiner Berufung gefolgt. Ich denke im Leben ist dir einiges Vorgegeben, der Weg ist vorgezeichnet, nur wir haben verlernt auf unser Herz zu hören. Ich habe mich viele Jahre mit Indigenas, also Indianern beschäftig, mit ihnen gearbeitet, Veranstaltungen organisiert und moderiert und diese Lebensphilosophie auch für mich angenommen. Denn Respekt des Lebens gegenüber, der Bestimmung zu folgen, vor allem meinem Herzen zu folgen. Und da waren zwei ganz wichtige Menschen auch ausschlaggebend. Ich war damals noch bei Servus TV und Alexander Goebel, sowie Astro- und Business Coach Daniela Hruschka, haben damals gesagt, Du bist mit Deiner Stimme geborener Trainer. Und dann ist aus Plan B, schnell Plan A geworden.

Was ist in deinen Augen das größte Hindernis, seinem Herz zu folgen?

Der Weg zu dir selber.

Welche Schritte braucht es in deinen Augen um sich von Erwartungen, Glaubenssätzen und Mustern zu befreien?

Die Arbeit an dir selber. Wolfgang Ambros singt in einem seiner Lieder: “Der Weg zu dir selber hört nie auf”.

Was bedeutet für Dich ein selbstbestimmtes, glückliches und freies Leben zu führen?

Dir selber treu zu bleiben, deinem Herzen und zu folgen und deinen Weg zu gehen, egal was die Anderen sagen. Verfolge dein Ziel und bleib demütig und geerdet.

Kontakt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.